Hausanschluss Strom

Sie benötigen einen elektrischen Anschluss für Ihr Einfamilienhaus oder möchten Ihren bestehenden Hausanschluss erneuern oder erweitern?

Das Merkblatt für Bauherren und Architketen vom Verband der Elektrizitätswirtschaft e. V. "Der elektrische Anschluss" (PDF) gibt Ihnen Hinweise für den Anschluss Ihres Bauvorhabens an das Stromnetz.

Für die Anmeldung zum Anschluss an das Niederspannungsnetz werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Das ausgefüllte Anmeldeformblatt "Antrag zum Anschluss an das Niederspannungsnetz". Bitten Sie Ihren Elektrointallateur, der Ihre elektrischen Anlagen errichtet, den Antrag auszufüllen und bei uns einzureichen. Bitte vergessen Sie Ihre Unterschrift nicht! 
  • Ein Lageplan im Maßstab 1:500 mit eingezeichnetem Gebäude.
  • Ein Gebäudegrundriss mit der Lage des Hausanschlusses, der Hauptverteiler und der Zählerplätze.
  • Eine Flurkarte im Maßstab 1:2.000.
  • Bei Bebauungsgebieten die Gesamtübersicht der Grundstücksplanung.
  • Die Kopie des  Gewerbescheins oder Handelsregisterauszugs bei Gewerbekunden.

Weitere Bearbeitung: