26.05.2017
SWS Energie erhält Fördermittel zum Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge

Am 1. März 2017 wurde durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) der Startschuss für ein 300-Millionen-Euro-Förderprogramm für Elektrotankstellen gegeben. Ziel des Förderprogrammes ist der flächendeckende Ausbau der Ladeinfrastruktur. Damit soll der Einsatz von Elektrofahrzeugen an Attraktivität zunehmen. Bewerben konnten sich sowohl Städte und Gemeinden als auch private Investoren. Mit dem Bundesprogramm »Ladeinfrastruktur« unterstützt das BMVI den Aufbau von insgesamt 15.000 Elektrotankstellen. Dabei handelt es sich um 5.000 Schnellladestationen (S-LIS), die mit 200 Millionen Euro und 10.000 Normalladestationen (N-LIS), die mit 100 Millionen Euro bezuschusst werden.

Im Rahmen dieses Förderprogrammes wurde durch die SWS Energie GmbH der Antrag auf Förderung für die Errichtung einer Ladeinfrastruktur gestellt. Es sollen 5 Ladesäulen in Stralsund mit je zwei Ladepunkten und einer Leistung von je 22 KW errichtet werden. Im Zusammenhang mit dem Förderantrag wurden die 5 Standorte mit den zuständigen Eigentümern der Grundstücke und den jeweiligen Netzbetreibern abgestimmt und die Machbarkeit der Errichtung geprüft. Als einer der ersten Antragsteller erhielt die SWS Energie GmbH am 2. Mai durch das BMVI die Fördermittelzusage. Das Investitionsvolumen für die fünf neuen Elektrotankstellen beträgt insgesamt 83.000 Euro. Davon werden 33.000 Euro gefördert. Dies entspricht einem Fördersatz von 40 Prozent. Den verbleibenden Eigenanteil in Höhe von 50.000 Euro trägt das Unternehmen.

Geplant ist der Neubau von fünf Elektrotankstellen in Form von Normalladestationen im Stadtgebiet. Ausgestattet werden sollen diese mit jeweils 2 Ladepunkten, die über Typ 2-Steckdosen verfügen und eine Wechselstrom-Ladeleistung von 22 Kilowatt bereitstellen. Die Fertigstellung erfolgt bis zum Ende des Jahres.

Folgende Standorte wurden verifiziert und entsprechende Vereinbarungen mit den Eigentümern vorbereitet:

  • StrelaPark Stralsund - Grünhufer Bogen
  • REAL-Markt - Gustower Weg
  • Ostseecenter Stralsund - Am Langendorfer Weg
  • Hansestadt Stralsund - Heilgeiststraße
  • SWS Energie - Standort Frankendamm 7