29.05.2017
Neue Heizungsanlage für Stralsunder Wassersportvereine

Wenn die alte Heizungsanlage gerade noch einmal über den Winter gekommen ist und bevor das Bangen vor dem nächsten Winter beginnt, sollte die Zeit im Frühjahr genutzt werden, sich um eine neue Anlage zu kümmern. Wenn dann auch noch das benötigte Geld nicht reicht, so wie es bei vielen Sportvereinen der Fall ist, dann ist die SWS Energie GmbH mit ihrem Produkt StrelaWärme genau der richtige Partner. Hierbei wird eine Contracting-Lösung angeboten, die einen sparsamen Gasverbrauch mit sich bringt und preiswert ist.

Das Produkt StrelaWärme wurde für Gebäudeeigentümer entwickelt, die ihre Heizungsanlage durch einen erfahrenen Partner errichtet, finanziert und betreut haben möchten. Mit einem 24-Stunden-Service wird eine dauerhaft sichere Wärmelieferung garantiert.

Gemeinsam haben sich die im Bootshaus ansässigen Vereine Stralsunder Kanu Club e.V. und Stralsunder Ruder Club e.V. entschieden, den Austausch und die Modernisierung ihrer veralteten Heizungsanlage nicht in Eigenregie durchzuführen, sondern das Angebot der SWS Energie GmbH dafür zu nutzen. Im Auftrag der SWS Energie GmbH installierte die Firma Donald Schön aus Zarrendorf eine moderne Brennwertheizung, die das Bootshaus mit Gaststätte und Saal sowie Gästezimmern effizient mit Wärme versorgt. Auch das Nebengebäude, mit Umkleideräumen und dem Fitnessbereich, ebenso wie die Sanitäranlagen erhalten die nötige Wärme und das Warmwasser aus der neuen Heizung. Es ist geplant, ebenfalls die im Bootshaus vorhandene Wohnung, die gegenwärtig mit einer nicht mehr ganz zeitgemäßen Therme separat beheizt wird, anzuschließen.

Aufgrund der Ablösung des alten Kessels durch die moderne Gasbrennwerttechnik wird der Erdgasverbrauch kurzfristig reduziert werden können, was natürlich mit Kostenreduzierungen einhergeht. Über die Verbrauchskosten hinaus haben die Nutzer des Bootshauses für die nächsten 10 Jahre feste Fixkosten, was für die Finanzplanung der Vereine sehr wichtig ist. Nicht nur die Wartungskosten sind über das Produkt StrelaWärme abgesichert sondern auch das Reparaturrisiko.