15.03.2019
Leuchtturm-Projekt für Sportvereine

Bild: fancycrave1_auf_pixabay

Am 17. Mai findet erstmalig der Stralsunder Sportlerball statt. Sportvereine aus dem Kreis Vorpommern-Rügen können sich in verschiedenen Kategorien über den Kreissportbund bewerben. Die SWS Energie GmbH und die REWA GmbH stellen als Teil der Unternehmensgruppe Stadtwerke Stralsund GmbH ein Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro in der Kategorie »SWS Leuchtturmprojekt« zur Verfügung. Damit sollen Vereine ausgezeichnet werden, bei denen das Gemeinschaftsgefühl über die Vereinsgrenzen hinausgeht und die sich sozial engagieren. Bis zum 25. März haben Vereine die Möglichkeit Ihre Bewerbungen einzureichen. Eine Jury wählt pro Kategorie drei Vereine aus, über welche dann online abgestimmt werden kann. Die Gewinner in den einzelnen Kategorien werden am Abend des Sportlerballs bekanntgegeben und prämiert.