Aktuelles

08.09.2021
Die Stralsunder Stadtwerke haben sich zu ihrem 30-jährigen Bestehen Ende September 2021 etwas Besonderes einfallen lassen, um den Bürgerinnen und Bürgern in und um Stralsund etwas zurückzugeben und Danke zu sagen. Pünktlich zum Jahrestag am 27. September 2021 wird der Fördertopf in der »Stralsund Crowd« aufgestockt. Statt der monatlichen 500 Euro werden für die folgenden sechs Wochen 3.030 Euro im Fördertopf sein. Dann werden zeitgleich mehrere Projekte starten und das Spendenfeuerwerk kann beginnen.
03.09.2021
Am 1. September startete das neue Ausbildungsjahr bei der SWS Stadtwerke Stralsund GmbH. Nach einem guten Realschulabschluss entschieden sich Lisa Schulz und Lara Wendt für eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement. Die Ausbildung dauert drei Jahre. In dieser Zeit werden die beiden alle Abteilungen des Unternehmens durchlaufen. Von Beginn an lernen sie Verantwortung zu übernehmen und werden auf ihr späteres Berufsleben optimal vorbereitet.
27.07.2021
Seit dem 1. Juli 2021 bietet die Stadtwerke-Tochter SWS Energie GmbH Photovoltaikanlagen an. Diese können auf Wunsch mit Batteriespeicher und privater Ladeinfrastruktur für E-Autos ergänzt werden. Die Kunden haben die Möglichkeit zwischen einer Pacht- und Kaufvariante zu wählen. Eigenheimbesitzer in und um Stralsund können nun mit Hilfe der SWS Energie eine Photovoltaik-Anlage planen und auf dem eigenen Dach betreiben. 
16.07.2021
In den vergangenen Tagen sind bei der SWS Stadtwerke Stralsund GmbH und der SWS Energie GmbH vermehrt Anrufe besorgter Kunden eingegangen. Die Stadtwerke-Kunden werden telefonisch kontaktiert und nach ihrer Zählernummer und weiteren persönlichen Daten gefragt. Mit Hilfe dieser Daten wird der Kunde dann umgemeldet, auch ohne dass dieser einem Stromlieferantenwechsel zugestimmt hat.
13.07.2021
Dank der Energie und des Engagements der Stadtwerke Stralsund sind die Arbeiten für die Installierung des drahtlosen Netzwerks (besser bekannt als WLAN) im Strandbad bereits seit Ende Juni abgeschlossen und erfolgreich getestet. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der SWS Telnet GmbH, Heiko Bischof, und dem Prokuristen der Stadtwerke Stralsund, Anselm Drescher, hat Oberbürgermeister Alexander Badrow am 1. Juli das neue und für die Nutzer kostenfreie WLAN direkt im Strandbad gestartet.