04.11.2019
Stadtwerke testen erfolgreich Notfallmanagement

Quelle: Fotolia

Die Stadtwerke Stralsund und ihre Tochtergesellschaft SWS Energie GmbH haben am vergangenen Wochenende in einem Feldversuch erfolgreich ihr Krisen – und Notfallmanagement im Fall eines Black-Out getestet.

Dabei wurden die Fähigkeiten der Sicherstellung der Arbeitsbereitschaft der Krisenstäbe, der Kommunikation und der Versorgung der wichtigsten Arbeitsbereiche durch den Aufbau einer autarken Versorgung getestet und sichergestellt.

In dem mehrstündigen Versuch wurden wichtige Erkenntnisse zur Funktionsweise und weiteren Verbesserung der Szenarien für den Fall eines größeren Versorgungsausfalls gewonnen.

Einer der wichtigsten Bausteine für die Bewältigung von Versorgungsausfällen ist die Sicherstellung der Einsatzbereitschaft der Einsatzkräfte und die Arbeitsfähigkeit der Leitungsstäbe.  Diese Fähigkeiten wurden in dem Feldversuch erfolgreich abgebildet.

Die Stadtwerke sehen in diesem Test ihre Strategie der Vorbereitung auf Notfälle bestätigt.

Künftig werden weitere Feldversuche und Trainings auch unter Einbeziehung aller Stadtwerke – Gesellschaften durchgeführt werden.